Herzlich willkomen

Unser Auftrag

Die Tierhelfer e.V. ist ein eingetragener Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tieren in allen Notlagen zu helfen.

Unsere Hauptziele sind dabei:

  • Gequälte und geschundene Tiere hier und anderer Orts aus Notlagen zu befreien, um ihnen ein neues zu Hause bei  Familien oder auf  Tierhöfen zu geben, die mit uns kooperieren.
  • Die Rettung von Strassenhunden und Katzen der unzähligen Tötungsstationen in Osteuropa, die Organisation von Kastrationsaktionen sowie kranke Tiere vor Ort medizinisch erst zu versorgen.
  • "Nicht – Gewinnbringende" Pferde und Fohlen auf Pferdemärkten vor dem Schlachter zu retten.
  • Seniorpferden, die ansonsten aus Kostengründen geschlachtet werden würden, noch einige Jahre einen würdevollen und ruhigen Lebensabend zu ermöglichen.

 

 

Viele Menschen, die regelmäßig , wenn auch nur einen kleinen Teil, zum Gelingen unserer Arbeit beitragen erreichen mehr !!

Aus diesem Grund suchen und brauchen wir viele Fördermitglieder, die mit ihren monatlichen Spendenbeiträgen, den Unterhalt der Pferde, Hunde und Katzen langfristig, ermöglichen.

Die Kosten eines Großpferdes belaufen sich, inklusive Stallmiete, Versicherung und Tierarzt, auf ca. 300,-- bis  600,-- € pro Monat.  So viele Spenden benötigen wir, um nur ein Pferd pro Monat zu versorgen.

Das Futter, für nur einen Hund (ca. 20kg) und einer Katze, die in Pflegestellen untergebracht sind, beträgt  durchschnittlich 70,-- € pro Monat. Die anfallenden Tierarztkosten betragen für die Erstversorgung (Impfung, Chip, Wurmkur, Blutuntersuchung) pro Tier ca. 150,-- €. Werden Krankheiten bei dem Tier festgestellt, fallen natürlich mehr Kosten an.

 

Deshalb:

 Werde Fördermitglied und helfe mit!

 Erzähle all Deinen Freunden vom Verein 

„Die Tierhelfer e.V.“!

 

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!